28.12.2016 von Benjamin Kircher

Cassini: der eBay Suchalgorithmus

eBay-Logo

Mit nun mehr als 20 Jahren gehört eBay zu den Pionieren im E-Commerce. Seither ist die Plattform neben Amazon der zweitgrößte Online-Marktplatz der Welt, der von über 160 Millionen aktiven Käufern genutzt wird. Aus diesem Grund ist es für viele Online-Händler unerlässlich, ihre Produkte ebenfalls dort zu vertreiben.

Doch wie schafft man es eigentlich, sich ein erfolgreiches eBay-Geschäft aufzubauen?

EBAYS ALGORITHMUS CASSINI

Erfolgreiches Verkaufen auf eBay beginnt mit der Produktsuche des Kunden. Sobald ein potentieller Kunde auf eBay etwas sucht, wird in den Ergebnissen eine Vorauswahl durch den eigenen Suchalgorithmus Cassini ausgewiesen, der 2013 implementiert wurde. Vorher arbeitete eBay noch mit dessen Vorgänger Voyager, der lediglich die Titel der jeweiligen Produkte durchsuchte. Bei Cassini werden insbesondere folgende vier Faktoren betrachtet:

  1. die Relevanz der Suchergebnisse für den gesuchten Begriff des Käufers,
  2. die Vertrauenswürdigkeit des Verkäufers, vor allem in Bezug auf die Verkäuferbewertungen,
  3. die Bequemlichkeit des Kaufvorgangs für den Kunden,
  4. der Mehrwert das Preis-/Leistungsverhältnis in Bezug auf Preis, Versandarten und Rückgabe.

Die Resultate werden standardmäßig basierend auf bestimmten Ranking-Faktoren vorsortiert. Vereinfacht gesagt liebt Cassini Produkte, die für den Käufer relevant sind. Ein Artikel ist umso relevanter, je stärker der Kunde damit interagiert. Die Interaktion wird anhand von vier Parametern gemessen:

  1. den Klicks in den Suchergebnissen,
  2. den Beobachtungen eines Angebots,
  3. dem Kauf des Artikels,
  4. den Geboten bei einer Auktion.

Diese Stellschrauben kann und sollte man für die Optimierung nutzen.

TIPPS UND TRICKS FÜR EIN BESSERES RANKING

Im folgenden möchten wir Ihnen fünf Tipps vorstellen, mit denen Sie Ihr eBay-Ranking verbessern können:

  1. Eine Verkaufshistorie mit niedrigen Preisen aufbauen

Neue Artikel haben in der Regel noch keine Verkaufshistorie, die aber eine sehr große Bedeutung für die Platzierung Ihres Artikels spielt. Um diese nun möglichst schnell aufzubauen, sollten Sie das Produkt zuerst mit einem niedrigeren Preis anbieten, der allerdings sich nicht allzu stark vom Durchschnittspreis unterscheiden sollte. Nachdem Sie die ersten Verkäufe generiert haben, können Sie den Preis schrittweise bis zum geplanten Verkaufspreis anheben. 

  1. Mehrwert und großartigen Service anbieten

Sie sollten sich bemühen die eBay Garantie zu erhalten. Diese wird für Artikel gewährt, die vor allem durch eine hohe Qualität an Service und Mehrwert für den Kunden hervorstechen. Dafür müssen folgende Anforderungen erfüllt sein: ein Monat Widerrufsrecht, kostenloser Versand im Inland, Bearbeitungszeit von maximal einem Werktag und eine schnelle Versandoption mit zwei Werktagen. 

  1. Ihre Bewertungen als Verkäufer

Verkäufer mit tadellosen Bewertungen erhalten von Cassini ein besseres Ranking, daher sollten Sie stets darauf achten, dass Ihre Transaktionen einwandfrei abgewickelt werden. Falls es doch einmal zu einem Problem bei einem Kunden kommt, sollte dies schnellstmöglich behoben werden. Gefälschte Kundenbewertungen sollten Sie zudem umgehend dem eBay Support melden. 

  1. Innerhalb von 24 Stunden auf Nachrichten der Kunden antworten

Auf Anfragen von Ihren Kunden sollten Sie so schnell wie möglich reagieren. Umso länger Sie warten, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr potentieller Kunde sich doch für ein anderes Angebot entscheidet. Zudem wird so Ihre Produkt-Kunden-Interaktion gesteigert, die ebenfalls für das Ranking überaus wichtig ist. 

  1. Artikel, die sich nicht mehr verkaufen, neu einstellen

Mitunter lohnt es sich einen Artikel zu beenden und ihn komplett neu einzustellen. Neue Artikel erhalten in etwa die gleichen Impressionen wie das beste Produkt, sodass man erneut eine Verkaufshistorie aufbauen und so die Interaktion mit dem Kunden steigern kann. Dies führt zu einem Ranking-Boost beispielsweise von einstigen Ladenhütern oder Sonderangeboten.

Wenn Sie noch weitere Tipps und Tricks für ein besseres Ranking auf eBay erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen unser neustes Whitepaper „Erfolgreich verkaufen auf eBay“. Dort erhalten Sie weitere grundlegende Informationen über eBay, mit denen Sie Ihren Umsatz steigern können. Außerdem erfahren Sie wie Sie international verkaufen und wir informieren Sie über die zukünftige Entwicklung der Plattform.

« Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag »

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

ChannelPilot auf Facebook

ChannelPilot auf Twitter

ChannelPilot auf Xing

Newsletter

Neue Kanäle, neue Funktionen, neue Aktionen, neues aus der Branche – bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich an.

Channelpilot Demo

Für Demo registrieren